Hech Nude & Pure Hanfprotein

Read Article →
Es ist schon ein paar Monate her, dass ich hier etwas gepostet habe. Naja, heute dachte ich mir dann "besser spät als nie" ;) Besonders für alle, die an dem veganen und sportlichen Themen hier interessiert sind, dürfte der folgende Post interessant sein. Ich möchte euch nämlich ein rein pflanzliches Eiweißpulver vorstellen.


Eingestellt von : AMELIE
0 Comments

Kaltgepresste Öle in Rohkostqualität vom Ölwerk

Read Article →
Fett durch Fett? Erst mal muss man mal ganz klar sagen, dass es ein Irrglaube ist, so pauschal zu sagen. Dem ist nämlich überhaupt nicht so. Man muss zwischen gutem und schlechtem Fett unterscheiden. Der ganze frittierte Mist und irgendwelche billig Öle in großen Mengen, das macht dick! Die einfach ungesättigten Fettsäuren gelten derzeit als die Gesündesten. Besonders die kaltgepressten Öle, die könnt ihr ruhigen Gewissens zu euren Speisen geben (natürlich alles in Maßen). Sie sind gesund und davon nimmt der Körper nicht zu, sondern er kann das Fett prima in Energie umwandeln. Täglich etwas Öl zu einer Mahlzeit zu sich zu nehmen, wird selbst von Bodybuildern empfohlen, die gnadenlos dabei sind, ihre Körper auf unter 10 % Körperfettanteil zu bringen. Eine kleine Menge Leinöl am Tag verbunden mit Kraftsport, Sprints oder Intervalltraining ist sogar zum Abnehmen und für den Körperfettabbau optimal. Dies erwähne ich, da ich selbst viel Sport (Krafttraining) betreibe.

In der letzten Zeit habe ich mit zwei Ölen besonders oft hantiert. Ob im Müsli, im Salat oder in einem roh"köstlichen" Gericht. Es handelt sich dabei um das Aprikosenkern- und Hanfsamenöl vom Ölwerk!

Eingestellt von : AMELIE
1 Comments

Wie wichtig sind Proteine?

Read Article →
"Zu wenig Eiweißzufuhr kann langfristig zu nachlassender Leistungsfähigkeit, einer erhöhten Anfälligkeit für Infektionskrankheiten, Abbau von körpereigenem Eiweiß und Störungen der körperlichen und geistigen Entwicklung in der Wachstumsphase führen."

Eingestellt von : AMELIE
2 Comments

Lebe den Moment!

Read Article →
Inzwischen habe ich in manchen meiner Beiträge erwähnt, dass ich mich pflanzlich ernähre. Das Wort "vegan" möchte ich an dieser Stelle nicht unbedingt verwenden, weil ich schon oft mit negativer Resonanz rechnen musste. Nunja, dass soll nicht Inhalt dieses Posts sein...

In meinem Leben hat sich seither viel getan. Nicht nur die Ernährungsumstellung und das konstante Krafttraining haben sich positiv auf mich und meinen Körper ausgewirkt. Auch der Wechsel in eine neue Arbeitsbranche hat mein Wohlbefinden erheblich gesteigert.
Ganz dem Motto:
Eingestellt von : AMELIE
2 Comments

Myrto Bio Kopfhautkur T

Read Article →

Haare und Haarpflege ist für die meisten Frauen ein sehr wichtiges Thema. Und auch für mich hat es an einen hohen Stellenwert in den letzten Jahren eingenommen. Mein Haar und meine Kopfhaut haben damals schon so einiges mitgemacht. Dass ich jetzt so langes Haar habe, verdanke ich meiner Umstellung auf Naturkosmetik. Damit das auch weiterhin so bleibt, bedarf es natürlich auch richtiger Pflege.

Wie in den vergangenen Posts erwähnt, verwende ich weiterhin Seifen zur Haarwäsche und ab und an den Conditioning Balm von Biofficina Toscana. Nun ist ein neues Produkt dazugekommen. Es ist die Kopfhautkur T von Myrto. Zum ersten Mal aufgefallen ist mir diese durch meiner Recherche im Internet ins Auge gefallen. Da ich mich zwischen durch immer mal wieder mit trockenen Kopfhautschüppchen herum ärgern muss, wollte ich diese Kur unbedingt ausprobieren. Gesagt, getan.
Eingestellt von : AMELIE
7 Comments

"Intelligent erfrischen" -

Read Article →


ist das Grundmotiv vom DOC Active Drink. Manch einer mag jetzt wieder die Hände über dem Kopf zusammen schlagen und denken "die macht doch nur Reklame für das Produkt, damit sie was umsonst bekommt!" - falsch gedacht. Klar, ich freue mich darüber den Drink auf Herz und Nieren prüfen zu dürfen, wem würde das nicht gefallen. Und seid doch mal ehrlich, wenn ihr von einer Sache fest überzeugt seid, dann gebt ihr eure positiven Erfahrungen doch auch jedem gern weiter und empfehlt die Sache - für einen guten Zweck. Ich kann euch schon, bevor ihr überhaupt meinen ganzen Beitrag gelesen habt, sagen dass mich der Active Drink überzeugt hat. Wer jetzt schon keine Lust hat weiterzulesen, sollte sich an dieser Stelle verabschieden. Für alle anderen: ich freue mich, dass ihr euch meinen Bericht durchlesen werdet.

Eingestellt von : AMELIE
0 Comments

Keine Gesundheit ohne gesunde Ernährung!

Read Article →
„Clean Eating“
– das Stichwort für meinen heutigen Blogeintrag, der schon so lange auf sich warten ließ.

Eingestellt von : AMELIE
0 Comments