Getestet: Pröbchen von Andrea Biedermann

Wie es beim bloggen so ist gerät man immer auf Produkte, die vielleicht nicht notwendig sind, aber die man dann doch unbedingt haben muss. Und so war es auch mal wieder bei mir. Julchen von Allthingsjulchen hat meine Neugierde so geweckt, dass ich mir einige Pröbchen bei Andrea Biedermann bestellt habe.

Die Mineral Make up Manufaktur ist ein geprüftes Kosmetikherstellungs-Unternehmen mit Sitz in Baden-Württemberg. Die Inhaltsstoffe der Produkte enthalten weder Paraffine, Mineralöle, Silikone, Alkohol und Konservierungsmittel, noch Duftstoffe und Parfümstoffe. Die Produkte von Andrea Biedermann sind mit dem NATRUE- und Pfeiffer Consulting-Siegel zertifiziert.

Was ist Mineral Make-up? Mineral Make-up ist es besonders gut für Menschen mit empfindlicher Haut und Allergiker geeignet. Es ist die reinste Form der dekorativen Kosmetik - die Inhaltsstoffe sind auf das Wesentliche reduziert. Andrea Biedermanns Produkte basieren auf mineralischen Pigmenten und sind frei von Paraffinen, Mineralölen, Silikonen, Alkoholen, Konservierungsmitteln, Duft- und Parfümstoffen.

Wie funktioniert Mineral Make up? Die im Mineral Make up enthaltenen Mineralien legen einen Schutzfilm über die Haut. Durch diese kann die Haut atmen. Die natürlichen Inhaltsstoffe unterstützen die Bekämpfung von Unreinheiten und sorgen dafür, dass die Poren nicht verstopft werden. Da in Mineral Produkten keine Mineralöle enthalten sind, wirkt es nicht komedogen (es werden keine akneähnlichen Hautveränderungen hervorgerufen).


Nun zu meinem kleinen Haul. Für Erstbesteller gibt es einen Mini-Kabuki gratis, welcher sich wunderbar weich anfühlt, gleichzeitig aber über einen tollen Widerstand verfügt. Anders als auf der Seite beschrieben – „Bestens geeignet, um unsere Anti-Red-Concealer aufzutragen“ – habe ich den Kabuki verwendet um damit das Rouge einzuarbeiten und dafür ist er wunderbar. Bei der großen Produktauswahl habe ich mich für den Lidschatten Almandin, den Eyeliner Levine, das Rouge Opal und den Concealer Achira entschieden.



1. Almandin - Helles Beigebraun mit roséfarbenem Unterton

Inhaltsstoffe: Glimmer, Siliciumdioxid, Jojobaöl kbA*, Magnesiumstearat, Triglycerid aus Kokosöl, Vitamin E, [+/- CI 77288 (Chromoxidgrün), CI 77891 (Titandioxid), CI 77007 (Ultramarinblau), CI 77492 (Eisenoxide), CI 77491 (Eisenoxide), CI 77499 (Eisenoxide), CI 77742 (Manganviolett)] (* kbA = aus kontrolliert biologischem Anbau)

Der Puderlidschatten hat ein mattes Finish und lässt sich sehr gut auftragen und leicht verblenden - so gut wie kein Fall-Out. Trocken gibt der Lidschatten leider wenig Farbe ab, selbst nass aufgetupft ist er nicht ganz so farbintensiv. Trotzdem gefällt mir die Farbe gut, auch bei der Haltbarkeit habe ich nichts auszusetzen.


2. Levine – Blauer Mineral-Eyeliner

Inhaltsstoffe: Glimmer, Siliciumdioxid, Jojobaöl kbA*, Magnesiumstearat, Triglycerid aus Kokosöl, Vitamin E, [+/- CI 77288 (Chromoxidgrün), CI 77891 (Titandioxid), CI 77007 (Ultramarinblau), CI 77492 (Eisenoxide), CI 77491 (Eisenoxide), CI 77499 (Eisenoxide), CI 77742 (Manganviolett)] (* kbA = aus kontrolliert biologischem Anbau)

Der Mineral Eyeliner hat sich auf meinem Lid nicht sonderlich gut gemacht. Das blaue Pulver ist von der Pigmentierung ein wenig zu schwach als Lidstrich, wie ich finde. Die Deckkraft im trockenen Zustand überzeugt mich auch nicht wirklich und nass war es positiver. Da in der Probiergröße nur 0,05g enthalten sind, konnte ich das Puder nicht ausreichend testen. Mit mehr Pulver wär mein Lidstrich sicher farbenreicher geworden.



3. Opal - Neutraler bis leicht kühler Malve-Ton für helle bis gebräunte Haut

Inhaltsstoffe: Glimmer, Siliciumdioxid, Jojobaöl kbA*, Magnesiumstearat, Triglycerid aus Kokosöl, Vitamin E, [+/- CI 77288 (Chromoxidgrün), CI 77891 (Titandioxid), CI 77007 (Ultramarinblau), CI 77492 (Eisenoxide), CI 77491 (Eisenoxide), CI 77499 (Eisenoxide), CI 77742 (Manganviolett)] (* kbA = aus kontrolliert biologischem Anbau)

Für mich war der Auftrag dieses Rouges das erste Mal als Rouge in loser Form. Es lässt sich leider schwierig und nur wenig sichtbar in die Haut einarbeiten. Bei der Anwendung habe ich bemerkt, dass die Deckkraft des Rouges sehr gering ist. Möglicherweise liegt es daran, dass die Farbe einfach zu hell für mich ist. Es kam mir vor, als würde der Mini-Kabuki das lose Rouge verschlucken. (Als ich den Kabuki mit einem gepressten Rouge verwendet habe, war dem nicht so). Beim Versuch mehr Produkt zu benutzen, bin ich letztendlich auch gescheitert.

4. Achira - Passend zu den Mineral-Foundations Achira & Elise

Inhaltsstoffe: Titandioxid, Glimmer, [+/- CI 77491 (Eisenoxide), CI 77492 (Eisenoxide), CI 77499 (Eisenoxide), CI 77007 (Ultramarinblau)]

Das Ergebnis des Concealers gefällt mir am besten. Ich habe den Mineral-Concealer mit dem „Professional Lidschattenpinsel schräg“ von Ebelin auf die gewünschten Stellen aufgetragen. Die Haut wird mattiert und Rötungen und Pickel werden tatsächlich komplett abgedeckt und wirken fast unsichtbar. Den Concealer habe ich seit dem Kauf immer in Gebrauch, wenn ich mich schminke. Das Ergebnis hat mich wirklich sehr beeindruckt. Seither ist der Mineral Concealer für mich einfach unverzichtbar.


Fazit: Die Dosierung ist relativ unkompliziert (ausgenommen vom Rouge), Pinsel ins Pulver tauchen und dann am Handrücken oder an der Dose abklopfen, damit nicht zu viel Pulver auf dem Pinsel ist. So lässt sich das Pulver ohne Fall-Out auftragen. Die Konsistenz aller Produkte war sehr weich und seidig. Ebenso halten die Produkte einen kompletten Arbeitstag gut stand und bleiben auch an Ort und Stelle. Mir gefällt die vielfältige Farbauswahl sehr gut und die individuelle Farbberatung hilft dabei den richtigen Hautunterton und die Farben, die zum Farbtyp passen, zu finden. Ich werde mir definitiv noch einige Proben nachbestellen!

Ein toller Shop mit außergewöhnlichen Produkten, freundlicher und hilfsbereiter Beratung – gesunde, verträgliche Natur-/Biokosmetik mit großer Wirkung!

Kennt ihr Produkte von Andrea Biedermann? Wie findet ihr sie? Würdet ihr sie euch kaufen?

Kommentare:

  1. Ui, Andrea Biedermann, vielen Dank für Deine Review :)

    Ich kenne die Produkte leider noch nicht, aber die Mineral Foundation steht auf jeden Fall auf der "To Test- Liste".

    Liebe Grüße,
    KleinesGehopse

    AntwortenLöschen
  2. Den Concealer von Andrea Biedermann liebe ich auch, ich teste ja auch gerade einige Proben und neben dem Concealer mag ich auch die Foundation gerne. Bei den Augenprodukten ist mir leider auch die geringe Farbabgabe aufgefallen, da habe ich mehr erwartet.

    AntwortenLöschen