Silvesterfrühstück

Pancakes


Zutaten


6 EL Butter
4 Eier
50 g Zucker
eine Prise Salz
4 gestr. TL Backpulver
300 ml Buttermilch
300 g Mehl


Zubereitung

Die Butter in der Pfanne schmelzen und abkühlen lassen. Eier, Zucker und eine Prise Salz mit dem Schneebesen
oder einem Mixer cremig schlagen und anschließend die Buttermilch und die Butter unter rühren. Mehl und Back-
pulver ebenfalls dazu geben. Der Teig sollte dickflüssiger sein als ein Pfannkuchenteig.
Eine kleine Kelle in die
heiße, beschichtete Pfanne geben. Auf der mittleren Hitzestufe ca. 3 Minuten backen lassen, bis die Oberfläche
leicht trocken ist. Dann umdrehen und von der anderen Seite nocheinmal 2-3 Minuten fertig backen.
Im Backofen
könnt ihr die fertigen Pancakes bei ca. 50°C warm halten, schmecken aber auch kalt am nächsten Tag noch köstlich.
Servieren kann man sie mit Nutella, Zimt und Zucker, Honig oder ganz traditionell mit Ahornsirup. Bon appétit!

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. die gab es heute auch bei mir =)

    eien guten rutsch ins neue jahr

    AntwortenLöschen
  3. ai wie süß du bist ein rezept zu posten - ich habs gleich probiert und versemmelt, aber meine schwester hat sich gefreut.

    amelie-sophie

    ich wünsche dir hiermit ein bezaubernd schönes neues jahr und das du gesund bleibst.
    ich kenne dich zwar nicht persönlich, aber ich bin mir sicher das du es verdient hast, das alle deine wünsche in erfüllung gehen und du deine ziele erreichst.


    bleib wie du bist♥

    AntwortenLöschen